ZWEITAUSEND

Das kribbelt bis in den klitzekleinsten Neurotransmitter. Zig Generationen haben darauf hingezittert, gebibbert, geweltuntergangorakelt. Und wir – lässige Zweitausendfüßler die wir sind – lassen den Champagnerpfropfen ploppen und Schlag null stehen wir mittendrin: Willkommen in der Zukunft. Aber Milchstraße noch mal, sind wir schon zweitausendfähig? Runter vom Sessel, rein ins […]

Der Pferdle-Mann (Stadtgeplauder)

Jahrzehntelang stand ein Fohlen, das der Künstler Werner Gurtner 1936 im Bambi-Look geformt hatte, still und unbeachtet am Freiburger Holbeinplatz. In den 80er Jahren aber wurde es über Nacht zum Kultobjekt: Immer wieder wurde das „HolbeinPferdle“ von unbekannter Hand mit mehr oder minder originellen Farben, Symbolen und Logos bedacht. Der […]